ZEITZEUGEN GESUCHT. Sie waren am Tag des Mauerfalls in Berlin? Erzählen Sie uns von ihrer Beteiligung an diesem historischen Ereignis

 Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums dieses historischen Ereignisses am Samstag, den 9. November, möchte franceinfo von Ihnen hören, ob Sie an diesem Tag vor Ort waren - egal ob Sie damals in Frankreich oder Deutschland lebten.

Une personne visite l\'East Side Gallery, une partie du mur de Berlin (Allemagne), le 8 novembre 2018.
Une personne visite l'East Side Gallery, une partie du mur de Berlin (Allemagne), le 8 novembre 2018. (ABDULHAMID HOSBAS / ANADOLU AGENCY / AFP)

Die Berliner Mauer, die im August 1961 in einer Nacht erbaut wurde und im November 1989 fiel, war lange Zeit das Symbol eines durch den Eisernen Vorhang geteilten Europas. Es dauerte jedoch nur wenige Stunden, bis sie zusammenbrach, nachdem der Sprecher der regierenden Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) in der DDR auf einer Pressekonferenz verkündete, dass die Bürger Ostdeutschlands das Land frei verlassen durften.

Sehr schnell stürzten sich Tausende von Ostberlinern Richtung Mauer und überraschten die Grenzbeamten. Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums dieses historischen Ereignisses am Samstag, den 9. November, möchte franceinfo von Ihnen hören, ob Sie an diesem Tag vor Ort waren – egal ob Sie damals in Frankreich oder Deutschland lebten.

>> Französische version : Vous étiez à Berlin le jour de la chute du mur ? Racontez-nous votre participation à cet événement historique

Haben Sie sich unter die Jubelszenen der Berliner gemischt? Haben Sie an der Zerstörung der Mauer teilgenommen? Erzählen Sie uns davon! Gerne können Sie uns auch Bilder von diesem Moment schicken. Sie können uns mit dem untenstehenden Formular antworten, aber vergessen Sie bitte nicht, uns Ihre Kontaktinformationen mitzuteilen, damit einer unserer Journalisten Sie wieder kontaktieren kann.